Freiberuflich - Wie ein Freiberufler geworden

(Noch keine Bewertungen)
Загрузка ... Wird geladen ...

Freiberuflich tätig - ist remote Arbeit zu Hause auf dem Computer für alle, die online. Wenn wir das englische Wort erweitern «freier» zu Bedingungen, dann kann man es übersetzen als (der freie Arbeiter).

Фриланс — Как стать фрилансером

Warum heißt es? Da der Freiberufler ist nicht "gebunden", um einen bestimmten Arbeitgeber, und kann mit jedem arbeiten. Freie Mitarbeiter wählt Kunden. Freelancer vielleicht sogar minderjährige Teenager, der von einem Motorrad zum Beispiel träumt. Alter ist kein Hindernis. Solch eine Person kann in Enzyklopädie für Websites, Publikationen schreiben und erhalten weit mehr Geld als ein Job in der realen Welt.

Telearbeit wird immer beliebter. Zum Beispiel, haben Sie bereits einen Job im wirklichen Leben, aber eine Menge freie Zeit. Auch Sie haben das Talent, ihre Gedanken schriftlich auszudrücken, so dass es allen klar ist. Nicht vergraben gleiche Talent in der Erde? Wir müssen alle verfügbaren Features der modernen Welt! Gerade für so ehrgeizige Menschen wie Sie gibt es verschiedene Online-Dienste, die zusätzliche Einnahmen zu ermöglichen.

Удаленная работа

Sie wissen, wie man ein gutes Design für die Website entwerfen? Bitte!
Ich genieße das Schreiben von Artikeln? Bitte .
Sprechen Sie Englisch perfekt? Übersetzen von Texten für das Geld!
Programmierung kleiner Programme? Abschluss eines Vertrages mit dem Giants und softvennymi arbeiten mit Gewinn !

Wie ein Freiberufler geworden

Wenn Sie passen nicht mehr als eine der folgenden Dienste an:
Userator
WmZona
Sarafanka
Blogun
Advego
TurboText

dann in den Suchmaschinen freiberufliche Agenturen zu suchen. Registrieren. Start, um zu arbeiten.

Zuletzt geändert am: 10/08/2013 um 07:28
Veröffentlichung: Donnerstag, 28. August 2008 um 15:10 Uhr
Wählen Sie die Sprache:

Kommentare: 7

Durchschnittliche bar: 4.96 von 5
  1. Freelancer
    9. Oktober 2008 um 03:14 Uhr

    Guter Artikel, leider noch keine Beschreibung etwaiger freier Austausch. Und mit dem, was den Austausch für Freiberufler beraten Sie ein Anfänger, um loszulegen?

    Antworten

  2. Alex
    16. Januar 2009 um 18:01 Uhr

    Im Allgemeinen ist die Frage "Soll ich mit dem Anfänger Austausch anfangen?" - Eine sehr umstrittene! Es gibt unterschiedliche Meinungen zu diesem Thema! Ein guter Austausch - Und wie für gute Austausch, in eine Suchmaschine Abfrage "freier" und der ersten Seite geben. :)

    Antworten

  3. Alexander
    6. März 2009 um 21:35 Uhr

    Freelancing kann tatsächlich sehr profitabel, aber Sie brauchen, um wirklich arbeiten, müssen Sie zuerst auf Ihre Glaubwürdigkeit zu arbeiten ... und dann die Behörde arbeitet für Sie, in meinem Fall monatlich (Durchschnitt) Einkünfte aus freiberuflicher ist etwa 30 000, aber das ist nicht die Hauptaufgabe. Und die hohe Service-Qualität in den riesigen Überschriften für heute ist: free-lance.ru
    Es sind wirklich hart an der Arbeit und kümmern sich um die Macher der Service-Entwicklung. Ich empfehle allen, die in der Wahl der Telearbeit interessiert sind.

    Antworten

  4. Freelancer - Copywriter
    11. März 2009 um 21:16 Uhr

    Ich denke, wir müssen mit den Börsen und (wie er) zu starten, nur um die normalen Preise für ihre Dienstleistungen zu fordern und zu verbessern Fähigkeiten.

    Antworten

  5. Baron!
    14. März 2009 um 12:19

    In der Tat sind die Börsen notwendig und interessant auf den ersten, mit nur einem Zweck - um zu lernen, wie man mit Kunden zu kommunizieren.
    Wenn Sie Erfahrung in jedem Bereich, aber keine Erfahrung auf dem Gebiet der Kommunikation - wahrscheinlich bessere Wege zu finden, zum Beispiel, lokale Foren oder thematischen Foren.
    Um die andere Person, die Sie mit Ihnen arbeiten müssen überzeugen - es ist nicht einfach.

    Ich zum Beispiel, verbrachte bis zu 60% der Zeit mit der Suche für die Aufträge, bis ich hauptsächlich arbeiten für den gleichen Arbeitgeber (also nicht bereits freiberuflich als Freiberufler) gestartet. viele kommen, um so ein Finale - es ist einfacher und der Arbeitgeber und der Arbeitnehmer, der Arbeitgeber muss nicht aufräumen Tonnen von Werbung und chatten und sich entscheiden, ähnlich der Mitarbeiter muss nicht einen halben Tag auf, um zu beweisen, dass er ist der intelligenteste, zuverlässig und schnell.

    Antworten

  6. Wairwulf
    11. Juli 2009 um 10:59

    Am freier war Monetarisierung, gibt es keine Möglichkeit PRO Konto jetzt, und es kostet ein wenig mehr als 20 $.
    WebLancer.net - täglich veröffentlicht Dutzende von Projekten, keine Gebühr erforderlich ist, wenn Sie an jeder abbestellen können. Portfolio füllen kann bis unendlich, wenn es etwas gibt, im Gegensatz zu den freien lance.ru mit seinen kostenloses Konto.
    Doch jetzt gibt es eine starke Konkurrenz, ohne Bewertungen zunächst schwierig sein kann, so viel Glück.

    Wie schon gesagt, nach mehreren Monaten der Arbeit, kann der Austausch bereits in den Hintergrund treten. Auf Wunsch werden die Arbeiten überwiegend werden mit alten Kunden durchgeführt.
    Dafür benötigen Sie eine gute Seite zu zeigen, um die Aufträge fristgerecht zu erfüllen und in ständigem Kontakt mit dem Kunden.

    Antworten

  7. Baron
    13. Juli 2009 um 08:32

    Nun, wie würden mehr als drei Anwendungen pro Tag - ist nicht das, was wir brauchen :)

    Antworten

Haben Sie etwas zu sagen? Schweige nicht!


Ihr Kommentar wird nach moderiert erscheinen.
Spam und off-topic Beiträge werden gelöscht.

Um PHP-Code einzufügen, verwenden Sie den tag:
<pre lang="php"> php-code </ pre>


Ich bin kein Spammer!